Malerei - Künstlerin

Home Impressum

Rosita Oremek

Der Kreis, das Runde, der Blickpunkt

 

Der Kreis eine geometrische Urform.
Der Kreis ohne Anfang und Ende - eines der ältesten elementaren Zeichen der Zeit.
Die Erinnerung und Zeit, dargestellt und gespeichert auf runden, farbigen Informationsträgern.

Blickpunkte – Brennpunkte mit magischer Anziehungskraft.

Die Komplexität von Gedanken und Gefühlen konzentriert - reduziert auf die einfache geometrische Grundform des Kreises.
Kompositionen formuliert mit der eigenen künstlerischen Handschrift und Ausdruckskraft.
Eine emotionale Bildsprache, in den aufgetragen sinnlichen Farbschichten, mit dem Einsatz des ganzen Körper herausgearbeitet, umkreist oder schwungvoll mit kräftigen Gesten in Bewegung gesetzt. Farbspuren die wechseln, sich überlagern, sich langsam verstecken oder unverblümt in den runden Farbräumen wieder auftauchen.

Der lebendige, dynamische Kreis immer in Bewegung oder
die Mitte, ein Ort der konzentrierten Ruhe – ein Meditationszeichen.


 

Bildbeispiele zur Werkgruppe "Kreis"...